Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren Stufe 2 wurden eingereicht

Die Unterlagen zum Planfeststellungverfahren Chemnitzer Modell Stufe 2, Teilabschnitt Straßenbahnstrecke, wurden am 18. Dezember bei der Landesdirektion Sachsen eingereicht. Voraussichtlich von Mitte Januar bis Mitte März 2015 können die Unterlagen eingesehen werden. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.
Nach dem Auslegen der Unterlagen wird der VMS mit seinen Partnern CVAG und Stadt Chemnitz in einer weiteren Bürgerinformationsveranstaltung zu noch bestehenden Fragen und Hinweisen Stellung nehmen. Später folgt der offizielle Erörterungstermin, an dem noch bestehende Einwendungen thematisiert werden. Im IV. Quartal 2015 wird es dann voraussichtlich den Planfeststellungsbeschluss geben.
Im Planfeststellungsverfahren werden vor allem die in der Vorplanung erarbeitete Variantenuntersuchung der Linienführung, der Umgang mit dem Lärmschutz, dem Erschütterungsschutz, den Umweltbelangen und den nötigen Grunderwerben behandelt.

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email