Chemnitzer Modell

Aktuelles

Haltestellenverlegung Chemnitz Hauptbahnhof ab 8. Mai 2014

06.05.2014

Im Zuge des Baufortschrittes zur Durchbindung der Gleise am Hauptbahnhof kommt es zu folgenden Änderungen im Verkehrsablauf: Ab Donnerstag, den 8. Mai 2014 um 4 Uhr bis zum 15. Juni 2014 verkehren die bisher an der Haltestelle "Hauptbahnhof" in der Bahnsteighalle ankommenden und abfahrenden Straßenbahnlinien 2 und 6 sowie die City-Bahn Linie 522 von der Haltestelle "Hauptbahnhof, Bahnhofstraße" am Bahnhofsvorplatz. In diesem Zeitraum wird die Haltestelle "Hauptbahnhof" in der Bahnsteighalle sowie die stadt- und landwärtige Haltestelle "Omnibusbahnhof" in Mittellage der Straße der Nationen durch die Straßenbahnlinien 2 und 6 sowie die City-Bahn Linie 522 nicht bedient. Für Fahrten von oder zur Haltestelle "Omnibusbahnhof" nutzen Sie bitte die Omnibuslinien 32, 51 und E 51.

Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste gelangen von der Haltestelle "Hauptbahnhof, Bahnhofstraße" über die Rampe rechts neben dem Haupteingang in das Bahnhofsgebäude. Von dort sind die Bahnsteige 5-10 direkt erreichbar, über den zentralen Aufzug neben dem DB-Reisezentrum, den Bahnsteigtunnel und die Bahnsteigaufzüge sind auch die Bahnsteige 11-14 erreichbar.

 

 

Unterstützt durch Fördermittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)