Chemnitzer Modell

Aktuelles

Erstes Citylink-Fahrzeug nach Chemnitz überführt

02.09.2015

Nachdem der erste Citylink in der vergangenen Woche durch Techniker des Herstellerkonsortiums Vossloh-Kiepe in der Werkstatt Stollberg für die Überführung nach Chemnitz vorbereitet wurde, fand am Abend des 1. September 2015 die Überführung von Stollberg nach Chemnitz zum CVAG-Straßenbahnbetriebshof Adelsberg statt. Dort erfolgt gemeinsam mit Technikern der CVAG die weitere Inbetriebnahme des Fahrzeuges. Die Straßenbahnwerkstatt der CVAG ist vom Verkehrsverbund Mittelsachsen mit der Instandhaltung der Zweisystemfahrzeuge beauftragt. Die dafür zusätzlich notwendigen Werkstattkapazitäten sowie die erweiterten technologischen Erfordernisse, aufgrund der zusätzlichen Ausrüstung der Zweisystemfahrzeuge, erfordern einen Umbau der Straßenbahnwerkstatt der CVAG. Dieser läuft derzeit und soll bis Ende diesen Jahres abgeschlossen sein.

Unterstützt durch Fördermittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)