Chemnitzer Modell

Aktuelles

Mobilitätstraining mit den neuen Zweisystemfahrzeugen "Citylink Chemnitz"

12.11.2015

Der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) lädt gemeinsam mit der City-Bahn Chemnitz GmbH (CBC) und dem VdK Sachsen im Rahmen des Projektes »ÖPNV für Alle« zu einem Mobilitätstraining mit den neuen Zweisystemfahrzeugen „Citylink Chemnitz“ für die Strecken der Chemnitz Bahn ein.

Termin: Donnerstag, 19. November 2015, 17 Uhr Hauptbahnhof Chemnitz (Querbahnsteighalle, Bahnsteig 3 bzw. 4) Das erwartet Sie zur Veranstaltung:

- grundlegende Informationen zu den neuen Fahrzeugen

- Hinweise und Tipps für die Praxis

- sicheres Einsteigen und Aussteigen

- richtiges Verhalten im Fahrzeug

Dazu eingeladen sind alle künftigen Nutzer, insbesondere Menschen mit Behinderungen oder Mobilitätseinschränkungen, Senioren mit Rollator und Familien mit Kinderwagen. Für Fragen und weitere Informationen: VMS-Servicetelefon 0371 4000888 (Mo - Fr 7 bis 18 Uhr)

So erreichen Sie den Veranstaltungsort:

Zug 510, 516, 517, 519, 520, 522, 524, 525 (Ausstieg Chemnitz, Hauptbahnhof)

Tram 4, 6 (Ausstieg Chemnitz, Hauptbahnhof)

Bus 23, 32, 206, 207, 210, 211, 262, 526, 704, 705 (Ausstieg Chemnitz, Hbf Bahnhofstr.)

Unterstützt durch Fördermittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)